Mentoring

Mentor suchen

Wie, wo, was?

Du bist in der Schule oder in der Lehre und hast einige Fragen, die Du gerne mit einer neutralen Person besprechen möchtest?

  • Wie und wo bewerben?
  • Wie Informationen über eine Firma beschaffen?
  • Wie bei Vorstellungsgesprächen verhalten?
  • Wie beim Schnuppern verhalten?
  • Wie Absagen einordnen?
  • Wie und wann für die Berufsschule lernen?
  • Wie mit Vorgesetzten umgehen?
  • Wie Arbeitszeugnisse interpretieren?
  • Wie mit Konflikten umgehen?
  • Ab wann die erste Stelle nach der Lehre suchen?

Vorgehen

  1. An einem Erstgespräch erfährst Du wie es mit Deiner Begleitung läuft. Du erzählst uns von Deiner aktuellen beruflichen Situation und dem bisherigen Schul- und Berufswerdegang.
  2. Du besprichst mit uns, was Du beruflich als Nächstes erreichen willst.
  3. Du entscheidest nach dem Erstgespräch definitiv, ob Du von der Mentorin/dem Mentor unterstützt werden willst.

Wir suchen eine geeignete Mentorin, einen geeigneten Mentor für Dich! Mit ihr/ihm verfolgst Du Schritt für Schritt Dein nächstes berufliches Ziel. Du holst Dir dort Unterstützung, wo Du es brauchst.

Mentor werden

Info

Die Qualität Ihrer Tätigkeit liegt in der einfühlsamen Begleitung der Jugendlichen auf dem Weg zum Berufseinstieg und trägt bei, Verunsicherungen und Ängste abzubauen.

Das Begleiten an der Schnittstelle zwischen Sekundarstufe I und II setzt Engagement und Freude zur interdisziplinären Zusammenarbeit voraus. Freiwillige im Berufswahl- und Ausbildungsprozess sind es gewohnt, mit Jugendlichen in verschiedenen Situationen umzugehen, rasch deren Bedürfnisse zu erfassen und angepasst zu kommunizieren.

Ein erstes Gespräch mit der Mentorin/dem Mentor und der/dem Jugendlichen findet beim Lehrstellennetz an der Stapfenstrasse 13, 3098 Köniz statt. Wenn auf Grund des Gesprächs für beide Parteien eine Zusammenarbeit vorstellbar ist, wird ein erstes Treffen vereinbart. Die Intensität der Zusammenarbeit wird von beiden Parteien, unabhängig vom Lehrstellennetz, bestimmt.

Aufgaben

Du leistest gerne Hilfsarbeiten und bist daran interessiert, Jugendliche auf Ihren zukünftigen Weg zu unterstützen?

  • Begleitung & Betreuung
  • Fragen beantworten